ORCA 450 (auch ohne Führerschein)

Die ORCA 450 eignet sich gleichermaßen hervorragend für Anfänger und Experten. Ausgestattet mit einem 15 PS Motor darf das robuste kleine GFK-Rumpf-Boot auch ohne Führerschein gefahren werden. Somit ist es ein perfekter Begleiter für den Einstieg in den Wassersport ebenso wie zum Angelausflug.

Dabei zeichnet es sich besonders durch seine einfache Handhabung aus und zählt damit zu einem absoluten Spitzenprodukt in der Klasse der Sport- und Freizeitboote.

Das sportlich aufregende Design und die spezielle Ausstattung bieten viel Platz bis in den Bug. Mit Stauräumen unter den Polstern und einer klappbaren Mittelkonsole wird die Fläche optimal ausgefüllt und kann individuell genutzt werden. Die Polsterrollen an der Reling sorgen für ein komfortables Fahrgefühl auf der Ostsee.

Technische Daten

Länge über alles
4,50 m
Breite über alles
1,90 m
Gewicht
ca. 400 kg
Rumpfmaterial
GFK
Max. Personenanzahl
6
CE-Kennzeichnung
C
Baujahr
2013
Motorhersteller
Suzuki
Motorleistung
11 kW/15 PS

Füllmengen:

Kraftstoff (Benzin):
20 Liter

Fahrgebiet und Liegeplatz:

Vorgesehenes Fahrgebiet
Ostsee/3 Seemeilen
Liegeplatz
Laboe/Baltic Bay

Ausstattung und Preise

Cockpitausrüstung:
Kompass
Technische Ausrüstung:
BSH Beleuchtung
Weitere Ausstattungsdetails:
Bug Ankerrolle, Nirosta Badeleiter (3-stufig), Kunststoff Windschutzscheibe, Stauräume unter den Polstern und der klappbaren Mittelkonsole, Polsterrollen an der Reling, GFK-Tisch mit Aluminium Steckfuß, Trailer auf Wunsch auch vorhanden.


Preis:
ab 115,- € pro Tag
(Tagescharter von 10 bis 18 Uhr)